Die neue Entwicklungsstrategie der Schwalm-Aue steht!

Am 31.05.2022 ging die neue Entwicklungsstrategie der Schwalm-Aue für die neue LEADER-Förderperiode per Einschreiben nach Wiesbaden. Seit November 2021 haben sich insgesamt rund 200 Akteurinnen und Akteurinnen bei den unterschiedlichen Veranstaltungen und Gesprächsrunden des Beteiligungsverfahrens mit ihren Ideen und Einschätzungen eingebracht. Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben und Interesse an der zukünftigen Entwicklung der Region Schwalm-Aue gezeigt haben. Auf der Abschlussveranstaltung im DGH Schlierbach am 10.05. wurden die Eckpunkte und die Projektideen vorgestellt.

Präsentation >>


Vorstellung der neuen Strategie

In Workshops und Gesprächen hat der Verein Regionalentwicklung Schwalm-Aue in den vergangenen Monaten genau hingehört, welche Ideen und Ziele die Region voranbringen können. Jetzt fließen die Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger sowie Akteurinnen und Akteure in das Konzept für die kommenden fünf Jahre ein.

Am 10. Mai 2022 fand eine öffentliche Abschlussveranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus Schlierbach statt, bei der das aktuelle Konzept den rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorgestellt wurde. Sonja Kunze vom Büro akp aus Kassel präsentierte die Eckpfeiler der Lokalen Entwicklungsstrategie, mit der sich die Schwalm-Aue für die neue Förderperiode LEADER 2023-2027 bewerben wird. Sie stellte unter anderem die definierten Ziele, das Leitbild und 13 Leuchtturmprojekte vor. Als Leuchtturmprojekte werden Projekte bezeichnet, die eine hohe Bedeutung für die Entwicklung der Region und / oder Pilotcharakter haben.

Das Leitbild lautet:
Wirtschafts- und Kulturregion Schwalm-Aue – aktiv, nachhaltig, vernetzt

Im Anschluss an die Vorstellung folgte ein Rundgang zu den ausgehängten Projektideen. Insgesamt wurden 80 Projektideen gesammelt, davon sind für 30 bereits konkrete Projektskizzen hinterlegt. Darunter sind 13 Startprojekte, die schon sehr genau definiert sind und bei denen die Akteure beabsichtigen, gleich zu Beginn der neuen Förderperiode im Jahr 2023 Förderanträge zu stellen.

Bei der Abschlussveranstaltung konnten die Teilnehmenden unter allen Projekten ihre Favoriten auswählen. Die Abstimmung ergab diese Lieblingsprojekte:
•    Förderung von Kleinstunternehmen (Allgemein)
•    Emmas Tag- und Nachtmarkt in Willingshausen
•    Veranstaltungsreihe Mitmachangebote für Jugendliche
•    Einführung in die Obstkunde für Kinder
•    Zertifizierung von Wanderwegen

 

Präsentation >>


Beteiligung zur Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) LEADER 2023-2027

Im Rahmen der Erarbeitung der Strategie LEADER 2023-2027 wollen wir möglichst viele lokale und regionale Akteure und Akteurinnen mit einbinden. Dafür ist ein umfangreiches Beteiligungsverfahren geplant. Hier finden Sie immer die aktuellsten Hinweise zu den Veranstaltungen und den Ergebnissen.

Veranstaltungsplan >>


Themenworkshops


Bioökonomie

Am 10.03.2022, 19:00 Uhr, fand der Themenworkshop Bioökonomie II statt.

Protokoll >>

 

Am 20.01.2022, 19:00 Uhr, fand der Themenworkshop Bioökonomie I statt.

Protokoll >>


Wirtschaft

Am 02.03.2022 fand der Themenworkshop Wirtschaft II statt.

Protokoll >>

 

Am 12.01.2022 fand der Themenworkshop Wirtschaft I statt.

Protokoll >>


Daseinsvorsorge

Am 23.02.2022, 19:00 Uhr, fand der Themenworkshop Daseinsvorsorge II statt

Protokoll >>

 

Am 14.12.2021 fand der Themenworkshop Daseinsvorsorge I statt.

Protokoll >>


Tourismus und Kultur

Am 10.02.2022 fand der Themenworkshop Tourismus und Kultur II statt

Protokoll >>

 

Am 02.12.2021 fand der Themenworkshop Tourismus I statt.

Protokoll >>


Auftaktveranstaltung LEADER 2023-2027

Am 11.11.2021 fand die Auftaktveranstaltung zur neuen Förderperiode statt. Pressemitteilung >>

Terminübersicht für Themenworkshops >>

 

 


Energie- und Mobilitätswende im Schwalm-Eder-Kreis/Nordhessen

Am 14.02.2022 fand ein Online-Vortrag zum Thema Energie- und Mobilitätswende im Schwalm-Eder-Kreis statt.

Power-Point-Präsentation >>

Foto: pixabay.com

Kontakt / Impressum / Datenschutz

Verein Regionalentwicklung Schwalmaue e.V.
Landgrafenstraße 9
34590 Wabern

Geschäftsführung: Sonja Pauly

Tel.: 05683 5009-60
E-Mail: regionalentwicklung[at]schwalm-aue.de

Social Media

Facebook

Gefördert von

Logo Leader
Logo Hessen
Logo EU
Logo BMEL